leidenschaftlich

Küche

Nicolai Wiedmer umarmt intensiver als gedacht und länger als üblich - zwei Eigenschaften die sich auch mühelos in seinen Gerichten finden lassen. Der 26-Jährige Sternekoch und sein rund 30 köpfiges Team schaffen es, mit jedem Gang Neuland zu betreten, das sich nach Heimat anfühlt.
Neu interpretierte Klassiker wie grob geschnittenes Rindstartar, werden mit perfekt abgestimmten Komplementär-Aromen von Trüffelmayonnaise und Umeboshi, einer salzig eingelegten Japanischen Pflaume, umspielt und kreieren bislang unbekannte sensorische Sensationen.

Wiedmer ist Impulsgeber - nicht nur in der Küche, sondern mittlerweile auch stellvertretend für die Szene in der Region.
Selbst sieht er sich nicht nur als Koch, sondern vielmehr als Gastgeber. Als solchem gelingt es ihm, jeden Gast nicht nur willkommen zu heißen, sondern sprichwörtlich mit seiner Art und seiner Kunst zu umarmen - und das intensiver und länger als man es gewohnt ist.

Tisch reservieren

Cookies
Die Website von Eckert verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.